• tel
  • yt
  • t
  • f

Aktuelle Termine

Keine Termine gefunden
Keine Termine gefunden

Tierschutz stärken - Tierleid beenden

Tierschutz stärken - Tierleid beenden

Vor 15 Jahren haben wir gemeinsam mit Tierschutzorganisationen geschafft, den Tierschutz als Staatsziel im Grundgesetz zu verankern. Ein großer Erfolg. Doch seither ist viel zu wenig passiert. Die Jahre von 2005 bis 2017 waren verlorene Jahre für den Tierschutz. Die grüne Bundestagsfraktion hat deshalb einen Fraktionsbeschluss für mehr Tierschutz gefasst.


Jede vierte Eisenbahnbrücke in Hessen ist ein Sanierungsfall
15. Mai 2017
Presseschau, Nordhessen

Jede vierte Eisenbahnbrücke in Hessen ist ein Sanierungsfall

Die hessische Grünen-Bundestagsabgeordnete Nicole Maisch sprach von einem Armutszeugnis für Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU). Die Große Koalition tue viel zu wenig, um den Verfall der Bahnbrücken in Hessen und in ganz Deutschland aufzuhalten. Leidtragende seien die Bahnkunden.

Podium in Kassel - 15 Jahre Tierschutz im Grundgesetz
12. Mai 2017
Aktuelles, Tierschutz, Nordhessen

Podium in Kassel - 15 Jahre Tierschutz im Grundgesetz

Mit der Verfassungsergänzung „und die Tiere“ wurde 2002 der Tierschutz als Staatsziel ins Gundgesetz aufgenommen – ein großer Erfolg, den wir gemeinsam mit den Tierschutzorganisationen erreicht haben. Doch seither hat sich nicht viel getan. Kükenschreddern und skandalöse Zustände in der Massentierhaltung, unfassbar hohe Versuchstierzahlen und nicht artgerechte Haltung von Wildtieren im Zirkus – an den massiven Tierschutzproblemen in unserem Land hat sich nichts geändert. Auf dem Podium in...

03. Mai 2017
Pressemitteilung, Tierschutz

Tierschutzgesetz nicht weiter ignorieren – Schweinehaltung grundlegend verbessern

Wir begrüßen das Engagement von Greenpeace. Die Agrarpolitik der großen Koalition beugt das geltende Tierschutzrecht auf Kosten der Tiere.

26. April 2017
Pressemitteilung, Tierschutz

Tierwohllabel: Schmidtsches Wohlfühllabel ohne echte Verbesserung für die Tiere scheitert

Das Label von Minister Schmidt ist gescheitert. Sein Vorschlag eines freiwilligen Labels ist ein Feigenblatt, um die gesellschaftliche Diskussion zu befrieden.

24. April 2017
Pressemitteilung, Ernährung

Zucker in Fertigprodukten: Bundesregierung verweigert Hilfestellung für Verbraucher

Die Zahlen sind erschreckend. Zu vielen Menschen ist kaum noch bewusst, wie viel Zucker sich über den Tag verteilt in Fertigprodukten anhäuft und wie ungesund diese Zuckermassen sind.

Besuchergruppe in Berlin
24. April 2017
Bundestag, Besuchergruppe

Besuchergruppe in Berlin

Vom 19. - 21. April 2017 war eine „gemischte“ Besuchergruppe aus dem Wahlkreis zu Besuch in Berlin. Das Foto entstand im Anschluss an dem Gespräch mit Nicole Maisch im Paul-Löbe-Haus.