Wirtschaftlicher Verbraucherschutz

18/100: Rede zum Kleinanlegerschutz
23. April 2015
Rede, Finanzen, Topartikel

18/100: Rede zum Kleinanlegerschutz

Wir Grüne glauben, dass Verbraucherschutz und mehr Beinfreiheit für die solidarische Ökonomie zusammen funktionieren. Wir sind der Auffassung, dass man beides zusammenbringen kann.

23. April 2015
Rede, Finanzen, Verbraucherrechte

18/100 Rede: Unlauterer Wettbewerb (zu Protokoll gegeben)

Dass die Bundesregierung endlich handelt und einen Gesetzentwurf zur Änderung des UWG vorlegt, ist lange überfällig. Gegen Deutschland ist bereits ein Vertragsverletzungsverfahren der EU anhängig.

Kleinanlegerschutzgesetz: Nachbesserung reicht nicht aus
22. April 2015
Pressemitteilung, Finanzen

Kleinanlegerschutzgesetz: Nachbesserung reicht nicht aus

Eine Regulierung aller Bereiche des Grauen Kapitalmarkts ist überfällig. Viele langjährige grüne Forderungen werden mit dem Kleinanlegerschutzgesetz endlich verwirklicht.

Ist Riester noch zu retten? –  Grüne Perspektiven zur Zukunft der privaten Altersvorsorge
19. April 2015
Finanzen, Allgemeines

Ist Riester noch zu retten? – Grüne Perspektiven zur Zukunft der privaten Altersvorsorge

Gemeinsam mit Expertinnen und Experten diskutierten Markus Kurth, Nicole Maisch und Dr. Gerhard Schick über Grüne Perspektiven zur geförderten privaten Altersvorsorge. Die Grüne Bundestagsfraktion tat, wovor Union und SPD zurückschrecken: Vor dem Hintergrund der stagnierenden Vertragszahlen, der...

Kostenfallen bei Gratiskrediten
16. April 2015
Presseschau, Finanzen

Kostenfallen bei Gratiskrediten

Nicole Maisch forderte Minister Maas auf, noch im Rahmen der geplanten Kreditrichtlinienreform Gesetzeslücken zu schließen.