Wirtschaftlicher Verbraucherschutz

Schutz der Anleger durch Beratungsprotokolle ist mangelhaft
25. Juni 2014
Pressemitteilung, Finanzen, Startseite

Schutz der Anleger durch Beratungsprotokolle ist mangelhaft

Anlässlich der aktuellen Diskussion über die Missstände bei der Anlageberatung erklärt Nicole Maisch, Sprecherin für Verbraucherpolitik:

Leitzins auf 0,15% - Grüne: Jetzt Dispozinsen senken!
06. Juni 2014
BT-Initativen, Finanzen, Verbraucherrechte, Startseite

Leitzins auf 0,15% - Grüne: Jetzt Dispozinsen senken!

Nach der erneuten Senkung der Leitzinsen auf das historische Tief von 0,15 % hat die Bundestagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ihre Forderung nach einer Senkung der Dispozinsen bekräftig.

Grüne: Dispozinsen senken
06. Juni 2014
Presseschau, Finanzen, Verbraucherrechte

Grüne: Dispozinsen senken

Die Grünen dringen nach der Leitzinssenkung der Europäischen Zentralbank (EZB) auf gesetzliche Obergrenzen für Dispozinsen. Hilflose Appelle der Bundesregierung an die Banken, diese zu senken, reiche nicht aus, sagte Nicole Maisch.

Bezahlt, aber kein Rechtsanspruch auf Versicherung
04. Juni 2014
Presseschau, Finanzen, Verbraucherrechte

Bezahlt, aber kein Rechtsanspruch auf Versicherung

Nicole Maisch bemängelt einen Mangel an Regulierung im Versicherungsbereich. Fehlende Transparenz, ein provisionsgetriebener Vertrieb und eine nicht schlagkräftige Aufsicht machten es den Verbrauchern schwierig.