Verbraucherrechte

Verkauf der Belgischen Siedlung in Kassel: Kritik an Sozialcharta
21. April 2017
Nordhessen, Startseite, Presseschau, Verbraucherrechte

Verkauf der Belgischen Siedlung in Kassel: Kritik an Sozialcharta

„Die Sozialcharta, die die Bima für den Verkauf der Belgischen Siedlung vorgelegt hat, ist unzureichend. Ein Kündigungsschutz von fünf Jahren ist viel zu wenig. Zumal besondere Vorkehrungen für betagte Mieterinnen und Mieter fehlen." Zudem müsste mit dem Käufer eine Vereinbarung gefunden werden, den baulichen Sanierungsrückstand aufzuholen ohne ‚Luxussanierungen‘ vorzunehmen, so Maisch.