Verbraucherrechte

Grüne fordern Ausweitung der Sanktionsmöglichkeiten
17. Dezember 2016
Presseschau, Kommunikation, Verbraucherrechte

Grüne fordern Ausweitung der Sanktionsmöglichkeiten

Der Telefonanbieterwechsel ist nach Ansicht von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN nach wie vor ein Hauptproblem auf dem Telekommunikationsmarkt. In einem Gespräch mit unserer Redaktion kritisierte die verbraucherpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, Nicole Maisch, dass die Unternehmen ihren gesetzlichen Pflichten oftmals nicht nachkämen.

Verbraucherschützer warnen vor Spionen im Kinderzimmer
12. Dezember 2016
Presseschau, Produktsicherheit, Verbraucherrechte, Startseite

Verbraucherschützer warnen vor Spionen im Kinderzimmer

Nicole Maisch, Sprecherin für Verbraucherpolitik bei den Grünen im Bundestag, spricht von einem Missbrauch privater Daten zu Werbe- und Marktforschungszwecken im Spielzeugbereich. "In der Regel geschieht dies, ohne dass sich die Kinder oder ihre Eltern dieser Gefahr bewusst sind", sagt Maisch. "Von Datensouveränität der Nutzer kann nicht mehr die Rede sein." Gerade Kinder müssten besser vor Spielzeugen, die als Spione für Unternehmen fungieren, geschützt werden.

06. Dezember 2016
Kommunikation, Verbraucherrechte

Telefonanbieterwechsel: Verbraucherinnen und Verbraucher werden zu häufig im Regen stehen gelassen

Unsere Kleine Anfrage an die Bundesregierung hat gezeigt, dass es beim Telefonanbieterwechsel häufig zu Beschwerden kommt. Zu oft müssen die Verbraucherinnen und Verbraucher länger als gesetzlich vorgeschrieben auf Ihren neuen Anschluss warten. Vor allem die Bundesnetzagentur ist gefordert, das Treiben der Unternehmen mit mehr Sanktionen zu belegen.