Tierschutz

21. April 2017
Pressemitteilung, Tierschutz

Tierleid beenden – Tierversuche durch tierfreie Alternativmethoden ersetzen

Die Anzahl der Tierversuche in Deutschland ist noch immer viel zu hoch. Nach wie vor werden jedes Jahr rund drei Millionen Tiere in deutschen Laboren für Versuche verwendet und getötet.

29. März 2017
Pressemitteilung, Tierschutz

Mehr Tierschutz: Nicht mit der Unionsfraktion

Angesichts der jüngsten Berichte über skandalöse Tierquälerei in deutschen Geflügelställen ist die Blockhaltung der Unionsfraktion absolut unverständlich und inakzeptabel.

Pelztier-Petition: Kennzeichnung verbessern und Farmen in Deutschland schließen
22. März 2017
Bundestag, Pressemitteilung, Tierschutz

Pelztier-Petition: Kennzeichnung verbessern und Farmen in Deutschland schließen

Wir begrüßen die Petition ausdrücklich. Die Kennzeichnung von Pelzprodukten muss dringend verbessert werden - Tierart, Herkunftsland und die Art der Haltung müssen klar benannt werden.

FACHGESPRÄCH: Qualzuchten bei Hund, Katze und Co. – wenn „Schönheit“ weh tut
14. März 2017
Bundestag, Tierschutz, Startseite

FACHGESPRÄCH: Qualzuchten bei Hund, Katze und Co. – wenn „Schönheit“ weh tut

Der Fokus dieses Fachgesprächs lag auf Qualzuchten im Heimtierbereich. Vorgestellt und diskutiert wurden konkrete Probleme und Qualzuchtausprägungen, die Verantwortung der unterschiedlichen Akteure – von Politik über ZüchterInnen und Zuchtverbänden bis hin zu den TierhalterInnen – sowie die...

Gekippte Kastrationspflicht: Tierschützer schlagen Alarm wegen Katzenelend
03. März 2017
Presseschau, Aktuelles, Tierschutz, Startseite

Gekippte Kastrationspflicht: Tierschützer schlagen Alarm wegen Katzenelend

Gegen die geplante Kastrationspflicht für Katzen in Kassel hat der Oberbürgermeister Ende vergangenen Jahres sein Veto eingelegt. In einem offenen Brief appellieren jetzt mehrere Organisationen, u.a. Nicole Maisch, an Hilgen, seine Blockade gegen die Katzenschutzverordnung aufzugeben.