Ernährung

Bewusstsein für gesundes Essen stärken
27. Januar 2016
Presseschau, Ernährung

Bewusstsein für gesundes Essen stärken

Für die Grüne Nicole Maisch ist die Qualitätsoffensive des CSU-Ministers hingegen eher heiße Luft. Die Verbraucherschutzpolitikerin bemängelt nicht nur, dass die finanzielle Ausstattung der vom Minister hervorgehobenen Vernetzungsstellen im laufenden Haushaltsjahr auf 290.000 Euro gesunken sei, sondern auch, dass Schmidt die Verantwortung für gesundes Schulessen den Eltern zuschiebe, statt verbindliche Schritte zu beschließen.

Lieferanten-Check soll Schul- und Kita-Essen verbessern
27. Januar 2016
Presseschau, Ernährung

Lieferanten-Check soll Schul- und Kita-Essen verbessern

„Die größte Mogelpackung ist Minister Schmidt“, sagte die verbraucherpolitische Sprecherin, Nicole Maisch. Die neue Kampagne sei eine Luftnummer. Das Problem sei, dass Eltern leider keine Strukturen vorfänden, um sich für besseres Essen einzusetzen.

Zu den Vitaminen gibt‘s Pestizde
14. Januar 2016
Presseschau, Ernährung

Zu den Vitaminen gibt‘s Pestizde

BERLIN taz | Konventionelles Obst ist 350 mal höher belastet als Bio-Obst. Das ist das Ergebnis einer Studie, die im Auftrag der Grünen-Bundestagsfraktion erstellt wurde und die der taz vorliegt. Vor allem Äpfel, Rucola und Erdbeeren sind belastet.

Öko- oder konventionelle Produkte? Der Pestizid-Vergleich
14. Januar 2016
Presseschau, Ernährung

Öko- oder konventionelle Produkte? Der Pestizid-Vergleich

Die meisten Lebensmittel aus konventioneller Landwirtschaft sind so stark mit Rückständen von Insekten- und Unkrautvernichtungsmitteln belastet, dass sie nicht als Säuglingsnahrung verkauft werden dürften. Demgegenüber halten 95 Prozent der ökologisch erzeugten Produkte den Grenzwert für Säuglingsnahrung von 0,01 Milligramm pro Kilo ein.

Wie die Industrie die Zucker-Gefahr verharmlost
12. Januar 2016
Presseschau, Ernährung

Wie die Industrie die Zucker-Gefahr verharmlost

Ein Werbeverbot von Süßigkeiten und Softdrinks in Kindergärten und Schulen sei beschlossene Sache. Kritik kommt von der Opposition. Das allein reiche nicht aus. Außerdem sei unklar, wie dieser Plan überhaupt umgesetzt werden könnte, klagt Nicole Maisch von den Grünen.

Politischer Streit um Fett, Salz und Zucker
12. Januar 2016
Presseschau, Ernährung

Politischer Streit um Fett, Salz und Zucker

Die Koalition zeigt Ansätze einer Politik, die das Thema Gesundheit auch in Politikfeldern außerhalb der klassischen Gesundheitspolitik mitdenkt, zum Beispiel bei der Ernährung. Die Opposition vermisst allerdings die letzte Konsequenz in der Umsetzung. Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) habe keinen Plan, kritisiert die Grünen-Abgeordnete Nicole Maisch.