Ernährung

13. August 2013
Aktuelles, Ernährung, Ernährung, Finanzen, Verbraucherrechte

Ministerin Aigner betreibt reines Wahlkampfgetöse: Verbrauchern hilft sie damit nicht

Gefühlt hat sich die Bundesverbraucherministern Aigner schon lange aus Berlin nach Bayern verabschiedet. Nach 5 Jahren Amtszeit hat die Ministern nicht viel vorzuweisen. Ihre Verbraucherschutzgesetze weisen Lücken auf, die beispielsweise dazu führen, dass Verbraucher immer noch für Warteschleifen am Telefon zahlen oder am Telefon unerlaubte Verträge untergeschoben bekommen. Mit Ankündigungen und aufgebauschten Medienauftritten hat sich Aigner immer wieder selbst gefeiert und ihre bloßen Worte,...

Veggie-Day soll zum Nachdenken anregen
07. August 2013
Aktuelles, Ernährung

Veggie-Day soll zum Nachdenken anregen

Die gesellschaftliche Debatte über die Auswirkungen unseres Fleischkonsums und der Massentierhaltung hat bei vielen Menschen zu einem Bewusstseinswandel und zu veränderten Essgewohnheiten geführt. Vegetarisches Essen ist längst Normalität in Restaurants und Kantinen geworden: So ist in den Mensen des Berliner Studentenwerks bereits 80 Prozent des Essensangebotes vegetarisch, und auch in der Schulverpflegung werden laut der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) zunehmend fleischlose...